HSG Schoningen/Uslar/Wiensen

Damen – HG Rosdorf-G. III 32:15 (15:7).

Damen – HG Rosdorf-G. III 32:15 (15:7). Es dauerte zehn Minuten, ehe die HSG ins Spiel fand. Nach dem 6:4 war die Überlegenheit des Sollingteams dann aber erwartet deutlich, so dass die Führung über 14:5 immer weiter ausgebaut wurde. Die HSG überzeugte neben einer kompromisslosen Abwehr auch mit Angriffszügen. - Tore HSG: Meroth 9, Hornig 8, N. Grabowsky 6, Lochno 4, Lechner 3, J. Grabowsky 2.