Gesundheitssport

Vortrag Dr. Wolfgang Müller am 07. September

Schoningen: „Arthrose im Knie ist eine fortschreitende Beschädigung, später auch Abbau des Gelenkknorpels im Kniegelenk“, schreibt der Gelenk-Doktor im Internet. Das Knorpelgewebe verliert seine Elastizität.

Die Fähigkeit des Kniegelenks, knorpelernährende Gelenkflüssigkeit zu produzieren, nimmt mit zunehmendem Krankheitsverlauf ab. Die Knorpelschicht zwischen den Knochen des Kniegelenks wird schmaler und brüchig. Im letzten Stadium wird das Kniegelenk stark schmerzhaft.

Dr. med. Wolfgang Müller Chefarzt ist Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie Orthopädie im Klinik und Reha-Zentrum in Lippoldsberg. Am Mittwoch, 7. September referiert der Mediziner ab 18:00 Uhr in der Turnhalle des SC Schoningen über das Krankheitsbild, Prävention und Behandlungsmethoden. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist aber notwendig beim SC Schoningen unter der Telefonnummer 05571 / 2119 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!