Karneval

Schoningen lässt es krachen beim 61. Karneval

MitmachenSchoningen: Das Warten auf die tollen und helleren Tage hat endlich ein Ende und der SC Schoningen geht in großen Schritten einem der Highlights der Narrenzeit entgegen: Dem 61. Karneval der Schoninger. Die Schoninger Närrinnen und Narren haben nun wieder das Zepter in der Hand und bringen vom 15. bis 17. Februar beste Stimmung und gute Laune in das Uslarer Land.

Auf die diesjährigen zwei großen Büttenabende sowie dem Kinderkarneval in Schoningen freuen sich die Karnevalisten besonders. „Wir haben weder Kosten noch Mühen gespart, um ein außergewöhnlich sehenswertes Programm für dieses besondere Ereignis auf die Beine zu stellen“, sagt Präsident Jan Gobrecht. Das ganze Jahr über hat das Komitee die Köpfe zusammengesteckt und kreative Ideen gezaubert. Präsidentin Tatjana Wieneke fügt hinzu: „Wir freuen uns riesig auf die tollen und ideenreichen Darbietungen, die die Akteure dieses Jahr wieder monatelang eingeübt haben.“

Es gibt wieder flotte Choreographien und Musik, sowie neue Kostüme mit Liebe zum Detail. Die zahlreichen Aktivitäten und die unterschiedlichsten kreativen Ideen sind für das Präsidentenduo der Beleg, dass nicht nur die Karnevalsfreunde viel Freude an dieser rasanten Revue haben werden. Wieneke und Gobrecht: Freuen Sie sich auf 3 ½ fantastische Stunden für Jung und Alt. Wir freuen uns darüber, an Traditionen aus der Uslarer Region festhalten zu können.

Party 02Einsatz für die Region
Im SC redet man nicht nur darüber, das Uslarer Land lebhafter zu gestalten und Veranstaltungen durchzuführen, „wir machen es einfach!“ Und die Schoninger haben sich wieder ordentlich ins Zeug gelegt, und sind sicher, dass die Zuschauer mit Geselligkeit, guter Stimmung und bester Laune belohnt werden. Das Komitee wünscht allen eine fröhliche, gesunde Karnevalszeit 2019 und viel Spaß beim 61. Karneval der Schoninger.

Kambike H E L A U

Tickets gibt es täglich ab 16:00 Uhr in der Turnhalle (Telefon 05571/2119) oder auch per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Das Schoninger Karnevalskomitee
Christian Petersen, Dennis Klemme, Jan Gobrecht, Krisitn Saloga, Mr. T., Tatjana Wieneke, Timo Wieneke, Lars Schwanitz, Anabel Luig, Jörg Grabowsky und Myriam Rather
Das Präsidentenduo Tatjana Wieneke und Jan Gobrecht


Party01Das Abendprogramm der großen Büttenabende:
Mit großer Spannung wird sich dieses Jahr wieder gefragt: Wer mag das diesjährige Prinzenpaar sein? Wem dieses Jahr diese Ehre obliegt wissen jedoch nur die beiden Komiteemitglieder Myriam Rather und Jan Gobrecht, die Jahr für Jahr in geheimer Mission durch die Karnevalsreihen schleichen, um das perfekte Prinzenpaar ausfindig zu machen. Dieses Jahr hatten die beiden bereits Erfolg, aber wer es letztendlich geworden ist, wird erst verraten wenn es heißt: „Wir begrüßen das Präsidentenduo Tatjana Wieneke und Jan Gobrecht, das Karnevalskomitee, die Prinzengarde sowie das diesjährige Prinzenpaar.“

GardeDie Prinzengarde
Die Prinzengarde hat die Choreographie für den Gardetanz bereits voll drauf und feilt derzeit nur noch an Feinheiten. Sie wird nach fetziger Gardemusik den ersten Tanzauftritt unter der Leitung von Myriam Rather und Johanna Folmeg zeigen und zu Ehren des Prinzenpaares tanzen.

LighningStarsLightning-Stars
Von unserer Jugend den „Lightning-Stars gibt es wieder Positives zu berichten. Im letzten Jahre haben die Nesthäkchen schon bewiesen, dass Tanz und Akrobatik sich wundervoll vereinen lassen. Dieses Jahr wird diese Gruppe unter der Leitung von Rita Riemenschneider einen ganz besonderen Auftritt hinlegen, für den sogar extra Hilfsmittel leihweise eingeflogen sind.

VitorieVictorie
Die Gruppe Victorie gehört mittlerweile zum festen Bestandteil des Schoninger Karnevals. Letztes Jahr stellte die Gruppe eindrucksvoll unter Beweis, wie sich die Mädchen tänzerisch entwickelt haben. Zu einem Musikmix rückblickend auf die Zeitgeschichte werden die Mädels dieses Jahr ihre Hüften schwingen lassen.

Gemischte GruppeGemischte Gruppe
Diese närrischen Strategen sind nun wirklich nicht mehr wegzudenken. Die Gemischte Gruppe ist immer in Beststimmung, sei es mit sportlichen, tänzerischen oder animationsreichen Auftritten. Dieses Jahr wird sie wieder mit einem fetzigen Tanz unter der Aufsicht eines 70iger Jahre Djs die Bühne stürmen.

Pure ActionPure Action
Auch die Gruppe Pure Action ist jedes Jahr ein absoluter Hingucker. Pefekte Tänze, gute Laune, Lebensfreude, super Kostüme und ausgelassenes Feiern auf der Bühne sind Inhalt ihrer zahlreichen Auftritte, die sich Jacqueline ter Fehr immer wieder auf Neue ausdenkt.

DonnerstagsmännerDonnerstagsmänner
Als echte Kerle zeigten die Donnerstagsmänner im letzten Jahr, was alles im Wilden Westen los ist. Wir sind gespannt, was sie sich dieses Jahr wieder ausgedacht haben. Den zahlreichen Ideen sind Nadine Weber-Engel und Birgit Holz zu danken.

Don PromillosDon Promillos
Ein weiteres Highlight ist die Gruppe „Don Promillos“, deren Namen eigentlich schon alles Wissenswerte aussagt. Unter der Leitung von Heike und Maren Lange setzen die „Don Promillos“ alljährlich den perfekten Schlusspunkt zum Finale.

Psst neu!
Was unsere neue Tanzgruppe „Paletten Chelsie Group“ unter der Leitung von Myriam Rather zeigen wird, bleibt eine Überraschung.

TatjanaSketsche
  1. Ernste Miene bei Diebstahl eines Diaphragmas und Intimschmucks. Das Schoninger Karnevalskomitee ist bekannt für ihre lustigen Sketche mit Angriff auf das Zwerchfell.
  2. Michael Holz präsentiert seit Jahren Büttenreden, witzig und mit Biss – oftmals auch musikalisch - vorgetragen.
  3. Nicht nur optisch ein Hingucker, sondern auch akustisch ein Hinhörer! Tatjana Wieneke überzeugt nicht nur als 50%iges Teil des Präsidentenduos, sondern auch mit ihren fesselnden Büttenreden.
  4. Diese Beiden! Matta und Lisbeth kennt natürlich jeder. Sie greifen jährlich das alltägliche Themen auf und ziehen sie einmal durch den Kakao.
  5. Mit gelber Perücke und sechs Bodyguards als Eskorte marschierte unser Karnevalspräsident als täuschend echter Donald Trump auf die Bühne und überzeugte einmal mehr in der Bütt. Mit dabei seine Gattin, wie heißt sie noch … Melanie?, .. Marion? Margret?, …. nein, Maren Lange! Wir sind gespannt auf dieses Jahr!

Party 02Gesang und Musik
        Auch die Stimmbänder und übrigen Muskeln werden gebraucht. So gibt es zur Auflockerung
        eine Karaoke-Party von SaBoKaMi & NaN aBi mit einer klasse Musikauswahl
        und eine Animations-Runde, bei dem Tatjana Wieneke, Cordula Fischer und Myriam Rather mit fetziger Musik für körperliche Fitness sorgen.
        Schoningen Golden Singers Aktuelles von gestern und heute