Tabelle

 
 

Termine / Training

08.04. Mittwoch 18:00-19:30 Uhr Volpriehausen, 37170 Uslar, Deutschland
Training SGR 1
08.04. Mittwoch 18:00-20:00 Uhr Volpriehausen, 37170 Uslar, Deutschland Trainer: Kevin Martin und Annabelle Winkelmann
Training SGR 1. Herren
10.04. Freitag 17:45-19:15 Uhr Volpriehausen, 37170 Uslar, Deutschland
Training SGR 1
11.04. Samstag 16:00-18:00 Uhr Volpriehausen, 37170 Uslar, Deutschland
SGR I : TSV Hilwartshausen (Viertelfin. Spardabank-Pokal) AUSFALL
13.04. Montag 15:00-17:00 Uhr Opperhausen, 37574 Einbeck, Deutschland
SVG Bad Gandersheim : SGR 1 AUSFALL
15.04. Mittwoch 18:00-19:30 Uhr Volpriehausen, 37170 Uslar, Deutschland
Training SGR 1
15.04. Mittwoch 18:00-20:00 Uhr Volpriehausen, 37170 Uslar, Deutschland Trainer: Kevin Martin und Annabelle Winkelmann
Training SGR 1. Herren
17.04. Freitag 19:00-21:00 Uhr Lippoldsberg, 37194 Wahlsburg, Deutschland
FC Weser : SGR I AUSFALL
18.04. Samstag 17:00-19:00 Uhr Schlarpe, 37170 Uslar, Deutschland
SGR III : FC Lindau II AUSFALL
19.04. Sonntag 15:00-17:00 Uhr Schönhagen, 37170 Uslar, Deutschland
SG Schönh./Sohlingen : SGR II AUSFALL

2018 08 20 Bericht SG Rehbachtal 1

Tor: Jan Lessner-Schminke, Hannik Stülzebach, Moritz Horstmann

Abwehr: Michael Peters, Maik Kirchhoff, Christopher Kruppa, Marvin Schulze, Bastian Kühn, Alexander Heitel, Ivan Duretkovic, Lukas Wegener, Darius Grubich Mittelfeld / Sturm: Sven Iloge, Tom Ilse, Sascha Iloge, Ben Fotheringham, Patrik Schulze, Bent Friebe, Florian Ilse, Christian Nolte, Christian Kruppa, Robin Bastian, Leon Scheidemann, Bastian Saller

Abgänge: Andre Wedekind (SG Dassel/Sievershausen), Henrik Bliedung (Sülbeck/Immensen)

Zugänge: Bastian Saller (JSG Uslar), Florian Ilse (TSV Wahmbeck), Moritz Horstmann (Tuspo Petershütte), Sascha Iloge (SG Schönhagen/ Sohlingen), Sven Iloge (SSV Nörten), Annabelle Winkelmann (Co-Trainerin), Ivan Duretkovic (Kroatien), Alexander Heitel (JSG Uslar), Kevin Martin (Trainer), Tom Ilse (JSG Uslar)

Trainer: Kevin Martin (seit 2018)

Co-Trainerin: Annabelle Winkelmann (seit 2018)
2019 11 25 HNA Rehabch Moringen2Kein Sieger im Gipfeltreffen

Northeim – In letzter Sekunde noch einmal vertagt wurde am Sonntag eine Vorentscheidung in Sachen Meisterschaft in der Fußball-Kreisliga. Mit dem Tor zum 2:2 in der Nachspielzeit gegen die SG Rehbachtal bleibt der SV Moringen der einzige Widersacher des Tabellenführers. Die Partien Sudheim gegen Leinetal sowie Höckelheim gegen Auetal fielen wegen nicht bespielbarer Plätze aus.

2019 07 29 HNA Rehbach PokalFUSSBALL-BEZIRKSPOKAL SG wirft den Bezirksliga-Meister aus dem Wettbewerb

Northeim – Sensation in der 1. Runde des Bezirkspokals durch die Fußballer der SG Rehbachtal: Der Kreispokalsieger warf am Sonntag mit dem 5:1-Erfolg Bezirksliga- Meister SG Bergdörfer aus dem Wettbewerb.

So - 19.05.     15:00 SG Dassel/Sievershausen - SG Rehbachtal
So - 26.05.     15:00 SG Rehbachtal - Vardeilser SV
Mi - 29.05.    15:00 SG Rehbachtal - SV 07 Moringen
So - 02.06.     15:00 TSV Sudheim - SG Rehbachtal
Sa - 15.06.     15:00 SG Rehbachtal - SV Harriehausen
Northeim – Kuriosum am Sonntagnachmittag in Bollensen: In der Partie der Fußball- Kreisliga zwischen der SG Rehbachtal und dem SSV Nörten-H. II stand es bereits zur Pause 10:0 für den Titelkandidaten, als die Partie vorzeitig abgebrochen wurde (Tore: Iloge 4, Wichmann 3, Fotheringham 2 und Ilse). Das Schlusslicht war bereits mit lediglich acht Spielern angereist, trat aber sportlich fair zu diesem ungleichen Duell an. Als sich dann auch noch zwei Kicker verletzten, baten die Nörtener den Schiri in der Halbzeit, die Partie zu beenden. Der kam diesem Wunsch nach.
2019 05 13 Rehbach Moringen PokalNortheim – Mit den Fußballern der SG Rehbachtal und denen des FC Auetal haben sich am Freitagabend erwartungsgemäß die Favoriten durchgesetzt und zogen ins Endspiel um den Sparda- Bank-Kreispokal ein. Rehbachtal setzte sich 2:0 bei Pokalschreck Moringen II durch, Auetal blieb mit 3:0 über Nörten-H. II siegreich.

SSV Nörten-H. II - SG Rehbachtal (So. 15.30 Uhr).

Die Kicker von SG-Trainer Kevin Martin wollen ihren Nimbus, in dieser Saison noch gänzlich ungeschlagen zu sein, auch im letzten Pflichtspiel des Jahres verteidigen. Konkurrent Dassel/ Sievershausen hat dagegen mit dem 1:3 im Pokal gegen Auetal bereits eine Niederlage auf dem Konto
Rehbachtal sah lange wie der klare Sieger aus, musste sich dann aber noch energischem Widerstand der Lindauer erwehren. Bes. Vork.: FCKeeper Ronnenberg hält Elfmeter von Iloge (35.). - Tore: 0:1 Riechel (4.), 1:1 Wegener (5.), 2:1 Nolte (10.), 3:1 P. Schulze (17.), 3:2 Riechel (56.), 3:3 Wegener (73./ET), 4:3 Fotheringham (83.).
2018 11 01 Rehbach Dassel BenSchoningen. Kein Sieger im Topspiel: Torlos trennten sich am Mittwoch im Schlagerspiel der Fußball-Kreisliga die SG Rehbachtal und die SG Dassel/Sievershausen, womit beide ihre weiße Weste einbüßten. Der TSV Sudheim ließ mit dem 4:1-Erfolg gegen Moringen aufhorchen. SG Rehbachtal - SG Dassel/ Sievershausen 0:0.

Der Cleverness des Tabellenführers hatte Moringen nur den Einsatzwillen entgegenzusetzen. Zum Leidwesen der Gastgeber gelang Rehbachtal der Führungstreffer, nachdem kurz zuvor Piatzeck nur die Latte getroffen hatte. „Rehbachtals Sieg ist etwas zu hoch ausgefallen“, stellte SVTrainer Marco Düe fest. - Tore: 0:1/0:2 Ilse (37./75.), 0:3 Friebe (90.+2).
2018 10 26 Rehbach moringenSV Moringen - SG Rehbachtal (So. 14.30 Uhr). Remis, Sieg, Sieg, Niederlage, Sieg! Die Fieberkurve der Moringer verläuft wechselhaft. Der Vergleich mit dem Tabellenführer wird die Gastgeber vermutlich extra motivieren. Schließlich will jeder der Erste sein, der dem Spitzenreiter (erst fünf Gegentore) Punkte klaut.

Bild: Wer bekommt den Ball? Lindaus Sebastian Riechel (links) gegen Bastian Kühn (Rehbachtal). Beide sind Sonntag mit ihren Teams auswärts im Einsatz.

Infos zu allen Spielen auf www.rehbachtal.de
SG Rehbachtal - FC Hettensen- Ell. 2:1 (0:0). Dem Torriecher von Routinier Roman Löding verdankt Rehbachtal die Fortsetzung der Siegesserie. Der bereits ins Altherrenlager gewechselte Torjäger stand beim 1:0 richtig und behielt auch nach dem Ausgleich der starken Gäste im direkten Gegenzug die Nerven. - Tore: 1:0 Löding (64.), 1:1 Jeske (85.), 2:1 Löding (86.).
2018 10 03 rehabchtal auetalNORTHEIM. In der Fußball-Kreisliga hat Tabellenführer SG Rehbachtal am Mittwoch auch die hohe Hürde beim FC Auetal mit 4:1 sicher gemeistert. FC Auetal - SG Rehbachtal 1:4 (0:1). „Rehbachtal hat verdient gewonnen.

Den dichten Abwehrriegel der Edemisser zu knacken war die Aufgabe für den Tabellenführer. Damit war die SG immerhin 38 Minuten beschäftigt. „Edemissen hat seine Lehren aus der kürzlich im Pokal erlittenen Niederlage gezogen“, sagte der SGer Rolf Eckhardt.. - Tore: 1:0 Kirchhoff (38.), 2:0 Bastian (69./FE), 3:0 Iloge (73.).
Mit der SG Rehbachtal steht seit Freitagabend der siebte Teilnehmer für das Viertelfinale im Sparda-Bank-Kreispokal der Fußballer fest. Der Gesamtsieger des Jahres 2017 schaltete den TSV Edemissen daheim verdient mit 5:1 (3:0) aus. Die Gastgeber nahmen damit eindrucksvoll Revanche für das im vergangenen Jahr in der selben Runde erlittene Aus in diesem Wettbewerb.

Rehbachtal-Keeper Lessner-Schminke trifft über den ganzen Platz

Im Blickpunkt stand SG-Keeper Jan Lessner- Schminke, als sich dessen Abschlag über das ganze Feld ins Höckelheimer Tor senkte.

„Wir wollen gewinnen und werden gewinnen!“ So spornte SG-Trainer Kevin Martin seine Akteure zur Halbzeit in Elvershausen an. Der zweite Durchgang zeigte, dass seine Spieler verstanden hatten. Gelb-rot-gesperrt fehlt Sven Iloge. Gespielt wird in Bollensen.
NORTHEIM. In Etappen wird derzeit der Wettbewerb der Fußballer um den Sparda- Bank-Kreispokal fortgesetzt. Der siebte Teilnehmer für das Viertelfinale soll am Freitag ab 19 Uhr in Schoningen zwischen der SG Rehbachtal und Edemissen ermittelt werden. Und dies ist eine Duplizität der Ereignisse:

2018 09 17 rehbachtal leonNORTHEIM. Tabellenführer Rehbachtal hat am Sonntag zwar das erste Gegentor in dieser Saison in der Fußball-Kreisliga kassiert, löste seine Aufgabe in Elvershausen aber letztlich souverän.

TSV-Torjäger Marx schaffte es, erstmals den Ball im SG-Gehäuse unterzubringen. „Wir hatten in der ersten Hälfte neun gute Torchancen.

Bis zum Führungstreffer der SG konnten die Sudheimer noch Gegenwehr leisten, danach hatten die Gastgeber mit dem schwachen TSV keinerlei Probleme mehr.

Beim Schlusspfiff stand ein schwer erkämpfter Sieg für die SG Rehbachtal. In der von harten Zweikämpfen geprägten Auseinandersetzung hielt die Gästedeckung aber auch im dritten Spiel hinten die Null. - Tor: 0:1 Nolte (12.).
2018 08 20 Rehbach MoringenSV Moringen - SG Rehbachtal 3:4 n. Elf. (0:0, 0:0). Obwohl sich beiden Mannschaften in diesem guten Fußballspiel durchaus Chancen zum Sieg boten, musste die Entscheidung im Elfmeterschießen fallen.

Das Spiel litt stark unter der Qualität des Platzes. Zwar gelang Leinetal ein Schuss an die Torlatte, dagegen brachte die SG den Ball aber ein Mal über die Linie. - Tor: 1:0 Friebe (25.)
TSV Lauenberg - SG Rehbachtal: 0:18 (0:8). Das Ergebnis sagt alles. - Tore: F. Ilse, T. Ilse, P. Schulze (je 3), Fotheringham, Friebe (je 2) sowie Iloge und Nolte (je 1). Hinzu kamen drei (!) Eigentore.
„Rehbachtal war spielerisch und kämpferisch klar dominierend. Bei uns lief dagegen gar nichts“, redete Harriehausens Trainer Stefan Schlimme Klartext. - Tore: 0:1 Friebe (15.), 0:2/0:3 Bastian (43./58./FE), 0:4 Ilse (61.), 0:5 Sven Iloge (90.)
Kurz vor der zum Strafstoß zum 1:0 führenden Aktion hatten die Lindauer Pech bei einem Pfostenschuss von Riechel. Bereits vor dem Wechsel waren die Hausherren nach Gelb-Rot gegen Wollborn (41.) zudem in Unterzahl - Tore: 0:1/0:2 Bastian (11./FE/ 45.), 0:3 F. Ilse (62.).
2018 01 11KevinMartinDie SG Rehbach und Trainer Waldemar Schneider haben gemeinsam beschlossen, die Zusammenarbeit im beiderseitigen Einvernehmen zum 31.12.2017 zu beenden. Die sportliche Leitung des Kaders übernimmt mit sofortiger Wirkung Kevin Martin (Bild), der von Annabelle Winkelmann assistiert wird.
Willkommen zurück!
Halbzeit eins ging nicht zuletzt dank eines Sonntagsschusses von Wegener an die Gäste. Im zweiten Durchgang drängte der SVH und war dem 2:2 näher als Rehbachtal dem drittem Treffer, der der SGR dann aber doch gelang. - Tore: 0:1 Wegener (14.), 0:2 Fotheringham (19.), 1:2 Wübbelmann (51.), 1:3 Kirchhoff (79.). (osx)
SG-Fußballer holen sich den Sieg beim Bergbräu-Cup im Finale gegen den Gastgeber

2015 12 30Sieger Bergbraeu CupUslar: Erneut haben unsere Fußballer den Bergbräu-Cup aus der Uslarer Gymnasiumhalle entführt. Das Finale konnte die SG Schoningen/Bollensen gegen FC Bollert mit 5 : 4 im Elfmeterschießen gewinnen. Das Spiel um Platz 3 haben unsere A-Jugendlichen der JSG Uslar/Solling gegen den FC Stadtoldendorf mit 7 : 6 für sich entschieden.

2015-07-26KSNCupSieger2015Schoningen/Bollensen: Wir starten mit einem Dank an Matthias Riemer als Geschäftsstellenleiter der hiesigen KSN und an Marvin Siebert (SG Heisebeck/Fürstenhagen/Offensen), der die langjährige und in Vergessenheit geratene Banken-Traditionsturnierveranstaltung wieder aufgegriffen und zu neuem Leben erweckt hat. Das Turnier in Fürstenhagen war nicht nur perfekt organisiert Marvin, sondern auch vom Wetter eindrucksvoll in Szene gesetzt.

2015-06-07AbschiedBerndSchumacherBeim letzten Spieltag haben wir Bernd Schumacher als Trainer unserer Ersten-Herren verabschiedet. Nach 4 eindrucksvollen Jahren bedankte sich Jan Lessner-Schminke auch ebenso eindrucksvoll im Namen der Mannschaft mit Aufmerksamkeiten und einer bewegenden Laudatio. Seine Kompetenz,