SG Rehbachtal I

Tabelle

 
 

Termine / Training

18.09. Mittwoch 18:00-20:00 Uhr Volpriehausen, 37170 Uslar, Deutschland Trainer: Kevin Martin und Annabelle Winkelmann
Training SGR 1. Herren
18.09. Mittwoch 18:30-20:30 Uhr Schoningen, 37170 Uslar, Deutschland
SGR II : FC Weser II
22.09. Sonntag 10:30-12:30 Uhr Hettensen, 37181 Hardegsen, Deutschland
FC Hettensen/Ellierode II : SGR II
22.09. Sonntag 12:30-14:30 Uhr Vogelbeck, 37574 Einbeck, Deutschland
FSG Leinetal II : SGR III
22.09. Sonntag 15:30-17:30 Uhr Volpriehausen, 37170 Uslar, Deutschland
SGR I : TSV Edemissen
24.09. Dienstag 18:30-20:00 Uhr Schoningen Am Anger Trainer: Hans-Jürgen Matz und Meik Kirchhoff
Training SG Rehbachtal II
25.09. Mittwoch 18:00-20:00 Uhr Volpriehausen, 37170 Uslar, Deutschland Trainer: Kevin Martin und Annabelle Winkelmann
Training SGR 1. Herren
28.09. Samstag 16:00-18:00 Uhr Schlarpe, 37170 Uslar, Deutschland
SGR III : SG Heisebeck/Offensen II
29.09. Sonntag 12:30-14:30 Uhr Bollensen, 37170 Uslar, Deutschland
SGR II : SSG Bishausen
29.09. Sonntag 14:30-16:30 Uhr n.n.b.
SG Elfas : SGR I

2018 08 20 Bericht SG Rehbachtal 1

Tor: Jan Lessner-Schminke, Hannik Stülzebach, Moritz Horstmann

Abwehr: Michael Peters, Maik Kirchhoff, Christopher Kruppa, Marvin Schulze, Bastian Kühn, Alexander Heitel, Ivan Duretkovic, Lukas Wegener, Darius Grubich Mittelfeld / Sturm: Sven Iloge, Tom Ilse, Sascha Iloge, Ben Fotheringham, Patrik Schulze, Bent Friebe, Florian Ilse, Christian Nolte, Christian Kruppa, Robin Bastian, Leon Scheidemann, Bastian Saller

Abgänge: Andre Wedekind (SG Dassel/Sievershausen), Henrik Bliedung (Sülbeck/Immensen)

Zugänge: Bastian Saller (JSG Uslar), Florian Ilse (TSV Wahmbeck), Moritz Horstmann (Tuspo Petershütte), Sascha Iloge (SG Schönhagen/ Sohlingen), Sven Iloge (SSV Nörten), Annabelle Winkelmann (Co-Trainerin), Ivan Duretkovic (Kroatien), Alexander Heitel (JSG Uslar), Kevin Martin (Trainer), Tom Ilse (JSG Uslar)

Trainer: Kevin Martin (seit 2018)

Co-Trainerin: Annabelle Winkelmann (seit 2018)
2019 07 29 HNA Rehbach PokalFUSSBALL-BEZIRKSPOKAL SG wirft den Bezirksliga-Meister aus dem Wettbewerb

Northeim – Sensation in der 1. Runde des Bezirkspokals durch die Fußballer der SG Rehbachtal: Der Kreispokalsieger warf am Sonntag mit dem 5:1-Erfolg Bezirksliga- Meister SG Bergdörfer aus dem Wettbewerb.
So - 19.05.     15:00 SG Dassel/Sievershausen - SG Rehbachtal
So - 26.05.     15:00 SG Rehbachtal - Vardeilser SV
Mi - 29.05.    15:00 SG Rehbachtal - SV 07 Moringen
So - 02.06.     15:00 TSV Sudheim - SG Rehbachtal
Sa - 15.06.     15:00 SG Rehbachtal - SV Harriehausen
Northeim – Kuriosum am Sonntagnachmittag in Bollensen: In der Partie der Fußball- Kreisliga zwischen der SG Rehbachtal und dem SSV Nörten-H. II stand es bereits zur Pause 10:0 für den Titelkandidaten, als die Partie vorzeitig abgebrochen wurde (Tore: Iloge 4, Wichmann 3, Fotheringham 2 und Ilse). Das Schlusslicht war bereits mit lediglich acht Spielern angereist, trat aber sportlich fair zu diesem ungleichen Duell an. Als sich dann auch noch zwei Kicker verletzten, baten die Nörtener den Schiri in der Halbzeit, die Partie zu beenden. Der kam diesem Wunsch nach.
2019 05 13 Rehbach Moringen PokalNortheim – Mit den Fußballern der SG Rehbachtal und denen des FC Auetal haben sich am Freitagabend erwartungsgemäß die Favoriten durchgesetzt und zogen ins Endspiel um den Sparda- Bank-Kreispokal ein. Rehbachtal setzte sich 2:0 bei Pokalschreck Moringen II durch, Auetal blieb mit 3:0 über Nörten-H. II siegreich.
SSV Nörten-H. II - SG Rehbachtal (So. 15.30 Uhr).

Die Kicker von SG-Trainer Kevin Martin wollen ihren Nimbus, in dieser Saison noch gänzlich ungeschlagen zu sein, auch im letzten Pflichtspiel des Jahres verteidigen. Konkurrent Dassel/ Sievershausen hat dagegen mit dem 1:3 im Pokal gegen Auetal bereits eine Niederlage auf dem Konto
Rehbachtal sah lange wie der klare Sieger aus, musste sich dann aber noch energischem Widerstand der Lindauer erwehren. Bes. Vork.: FCKeeper Ronnenberg hält Elfmeter von Iloge (35.). - Tore: 0:1 Riechel (4.), 1:1 Wegener (5.), 2:1 Nolte (10.), 3:1 P. Schulze (17.), 3:2 Riechel (56.), 3:3 Wegener (73./ET), 4:3 Fotheringham (83.).
Der Cleverness des Tabellenführers hatte Moringen nur den Einsatzwillen entgegenzusetzen. Zum Leidwesen der Gastgeber gelang Rehbachtal der Führungstreffer, nachdem kurz zuvor Piatzeck nur die Latte getroffen hatte. „Rehbachtals Sieg ist etwas zu hoch ausgefallen“, stellte SVTrainer Marco Düe fest. - Tore: 0:1/0:2 Ilse (37./75.), 0:3 Friebe (90.+2).
2018 10 26 Rehbach moringenSV Moringen - SG Rehbachtal (So. 14.30 Uhr). Remis, Sieg, Sieg, Niederlage, Sieg! Die Fieberkurve der Moringer verläuft wechselhaft. Der Vergleich mit dem Tabellenführer wird die Gastgeber vermutlich extra motivieren. Schließlich will jeder der Erste sein, der dem Spitzenreiter (erst fünf Gegentore) Punkte klaut.

Bild: Wer bekommt den Ball? Lindaus Sebastian Riechel (links) gegen Bastian Kühn (Rehbachtal). Beide sind Sonntag mit ihren Teams auswärts im Einsatz.

Infos zu allen Spielen auf www.rehbachtal.de
SG Rehbachtal - FC Hettensen- Ell. 2:1 (0:0). Dem Torriecher von Routinier Roman Löding verdankt Rehbachtal die Fortsetzung der Siegesserie. Der bereits ins Altherrenlager gewechselte Torjäger stand beim 1:0 richtig und behielt auch nach dem Ausgleich der starken Gäste im direkten Gegenzug die Nerven. - Tore: 1:0 Löding (64.), 1:1 Jeske (85.), 2:1 Löding (86.).
Den dichten Abwehrriegel der Edemisser zu knacken war die Aufgabe für den Tabellenführer. Damit war die SG immerhin 38 Minuten beschäftigt. „Edemissen hat seine Lehren aus der kürzlich im Pokal erlittenen Niederlage gezogen“, sagte der SGer Rolf Eckhardt.. - Tore: 1:0 Kirchhoff (38.), 2:0 Bastian (69./FE), 3:0 Iloge (73.).
Mit der SG Rehbachtal steht seit Freitagabend der siebte Teilnehmer für das Viertelfinale im Sparda-Bank-Kreispokal der Fußballer fest. Der Gesamtsieger des Jahres 2017 schaltete den TSV Edemissen daheim verdient mit 5:1 (3:0) aus. Die Gastgeber nahmen damit eindrucksvoll Revanche für das im vergangenen Jahr in der selben Runde erlittene Aus in diesem Wettbewerb.
NORTHEIM. In Etappen wird derzeit der Wettbewerb der Fußballer um den Sparda- Bank-Kreispokal fortgesetzt. Der siebte Teilnehmer für das Viertelfinale soll am Freitag ab 19 Uhr in Schoningen zwischen der SG Rehbachtal und Edemissen ermittelt werden. Und dies ist eine Duplizität der Ereignisse:
2018 09 17 rehbachtal leonNORTHEIM. Tabellenführer Rehbachtal hat am Sonntag zwar das erste Gegentor in dieser Saison in der Fußball-Kreisliga kassiert, löste seine Aufgabe in Elvershausen aber letztlich souverän.

TSV-Torjäger Marx schaffte es, erstmals den Ball im SG-Gehäuse unterzubringen. „Wir hatten in der ersten Hälfte neun gute Torchancen.

Regiokick