HSG Schoningen/Uslar/Wiensen

Kalender

23.10. Montag 20:00 22:00 Handball-Training Damen mit Matthias Klinge Tel. 05571/1072 Gymnasiumhalle Uslar
25.10. Mittwoch 20:00 22:00 Handball-Training Damen mit Matthias Klinge Tel. 05571/1072 Gymnasiumhalle Uslar

Kontakt

Handball OppermannTrainer:
Andreas Oppermann, Mobil 0172 5662288
damen

Training:
Montag und Mittwoch 20:00 - 22:00 Uhr (Sporthalle Gymnasium Uslar)

Heimspielort:
Sporthalle Gymnasium in Uslar


 
 

Solling-Damen stehen vor dem ersten Härtetest

  • Handball
  • Damen
  • 20.10.2017
Schoningen/Wiensen. Auf die Frauen der HSG Schoningen/Uslar/ Wiensen wartet in der Handball- Regionsoberliga in ihrem zweiten Spiel ein Härtetest. Das Sollingteam muss am Samstag ab 17.45 Uhr beim Titel- Mitfavoriten MTV Geismar II antreten. Nur mit einer konzentrierten Leistung dürften für den Gast Punkte in Reichweite liegen.

Regionsoberliga Damen: HG Rosdorf-G. II - HSG 24:19 (11:8)

  • Handball
  • Damen
  • 18.01.2017
Ohne Louisa Hornig, Anna-Lena Sieck und Jaqueline ter Fehr lief das Sollingteam von Beginn an einem Rückstand hinterher (2:4/4:8). Eine schlechte Chancenverwertung war der Hauptgrund für den Pausenrückstand. Doch die HSG gab die Partie noch nicht verloren und kämpfte sich auf 16:17 heran. Die besseren Kraftreserven hatten aber die Gastgeberinnen, die sich in den Schlussminuten noch absetzten. - Tore HSG: Lechner, Meroth je 6, Grabowski 4, Heimann, Kramer, Lochno.

HSG - VSSG Sudershausen 20:12 (9:5).

  • Handball
  • Damen
  • 29.11.2016
Bis zum 6:4 war die Partie recht ausgeglichen, ehe das Sollingteam noch bis zur Pause für eine beruhigende Führung sorgte. Sudershausen kämpfte sich wieder auf 9:11 heran. Doch als dann die Kräfte nachließen, wurde das Spiel immer einseitiger. - Tore HSG: Meroth 7, Lechner 6, Sieck 3, Hornig 2, Kramer, Lochno.

Handball-Damen in der Regionsoberliga

  • Handball
  • Damen
  • 08.11.2016
Nach 7 Jahren Abstinenz stellte die HSG Schoningen/Uslar/Wiensen wieder eine Damenmannschaft, die in der letzten Saison in der Regionsliga souverän und ungeschlagen Meister wurde. Nicht nur dieser Erfolg, sondern auch die nach 3 Jahren verspätete Anerkennung der LL Meisterschaft der w. B-Jugend in der Saison 12/13 durch den HVN, waren der verdiente Lohn für kontinuierliche Trainingsarbeit seit der C-Jugend.

Damen – HG Rosdorf-G. III 32:15 (15:7).

  • Handball
  • Damen
  • 13.04.2016
Damen – HG Rosdorf-G. III 32:15 (15:7). Es dauerte zehn Minuten, ehe die HSG ins Spiel fand. Nach dem 6:4 war die Überlegenheit des Sollingteams dann aber erwartet deutlich, so dass die Führung über 14:5 immer weiter ausgebaut wurde. Die HSG überzeugte neben einer kompromisslosen Abwehr auch mit Angriffszügen. - Tore HSG: Meroth 9, Hornig 8, N. Grabowsky 6, Lochno 4, Lechner 3, J. Grabowsky 2.

Handball-Damen weiter nicht zu bremsen

  • Handball
  • Damen
  • 09.03.2016
Schoningen/Wiensen: Die Frauen der HSG Schoningen/Uslar/Wiensen bleiben Top-Titelfavorit in der Handball-Regionsliga. Bei Verfolger HSG OHA II gewannen sie 25:21 (12:14). Die Harzer waren der erwartet schwere Gegner. Mit ihrer offensiven Abwehr hielten sie die Partie bis zum 17:17 (45.) offen. Das Sollingteam wollte jedoch unbedingt seine weiße Weste wahren und mobilisierte die letzten Reserven. Drei Treffer in Folge zum 20:17 waren die Entscheidung. - Tore HSG: N. Grabowsky 10, Hornig, Meroth, Siek je 3, Lochno 2, J. Grabowsky, Lechner, Schlemme, Semenic.

HSG Damen gewinnen auch gegen Moringen

  • Handball
  • Damen
  • 04.02.2016
2016 01 26Damen moringenHandball-Regionsliga: Solling-Team nicht zu bremsen

Schoningen/Wiensen: Die Handballerinnen der HSG Schoningen/Uslar/Wiensen haben die Hinserie der Regionsliga ohne Minuspunkt beendet. Im zehnten Saisonspiel bezwangen sie den MTV Moringen mit 26:20.

MTV Geismar II - HSG Schoningen/ U./W. 28:24 (14:11).

  • Handball
  • Damen
  • 20.10.2017
Bis zum 8:8 wechselte die Führung immer wieder. Dann bekam der Vorjahresmeister aber von Minute zu Minute mehr Oberwasser und setzte sich bis zur Pause bereits deutlicher ab. Das Sollingteam steckte nicht auf und blieb bis zum 19:21 auf Tuchfühlung. Gefährden konnte es den Erfolg des MTV aber nicht mehr. - Tore HSG: Hornig, Meroth je 7, ter Fehr, Grabowski je 3, Lechner, Lochno je 2.

HSG Damen - HSG Plesse II: Knapp die Nase vorn 24:23

  • Handball
  • Damen
  • 10.01.2017
Schoningen/Wiensen. Durch einen 24:23-Heimsieg über die HSG Plesse-Hardenberg II haben sich die Frauen der HSG Schoningen/ Uslar/Wiensen auf Platz vier der Handball-Regionsoberliga geschoben.

Regionsoberliga Frauen HSG Schoningen/U./W. - HSG Plesse-Hardenberg II 24:23 (12:12). Von der ersten Minute an wurde klar, dass das Burgenteam sich einiges vorgenommen hatte. Vorteile im Aufbauspiel glich die Solling- HSG durch Tempo aus.

HC Northeim II - HSG 27:18

  • Handball
  • Damen
  • 23.11.2016
Northeim: Einen unerwartet deutlichen 27:18-Erfolg hat der Northeimer HC II im Kreisderby der Handball-Regionsoberliga der Frauen über die HSG Schoningen/Uslar/Wiensen gefeiert. Nach der ersten Saisonniederlage der Solling-HSG ist jetzt die HSG Rhumetal II einziges Team ohne Minuspunkt in dieser Liga.

SV Worbis unterliegt der HSG 18:22 (5:11)

  • Handball
  • Damen
  • 17.11.2016
2:1 führte Worbis noch, doch dann kam der Solling- Express so richtig in Fahrt und drehte die Partie überaus überzeugend zum 10:3. Damit war die Entscheidung nach 25 Minuten bereits gefallen. Dank ihrer aufmerksamen Abwehr ließ die HSG nichts mehr anbrennen, auch wenn etliche hochkarätige Chancen ausgelassen wurden. - Tore HSG: ter Fehr 7, Grabowski 4, Kramer, Schlemme je 3, Lechner, Sieck je 2, Schrick

Damen sind Meister!

  • Handball
  • Damen
  • 11.05.2016
2016 05 02 HandballRLMeister DamenMit komplettem Kader zeigten die Sollingdamen von Anfang an, dass heute der Sack zur Meisterschaft zugemacht werden sollte. Gelang der Start bis zum 1:5 hervorragend, war die Heimmannschaft nach 15 min. beim 5:9 noch in Reichweite. Gelungene Abschlüsse nach Auslösehandlungen, gekonnt vorgetragene Tempogegenstöße und Minimierung der Fehler gegen die Göttinger-Außenangreifer, lies die HSG-Sieben eine beruhigende 8:17 Führung zur HZ erzielen.

Handball: Regionsliga Frauen

  • Handball
  • Damen
  • 16.03.2016
SC Dransfeld II - HSG Schoningen/ Uslar/Wiensen 9:27 (4:12). Nach dem 4:3 kam der Tabellenführer in Fahrt. Obwohl die Partie zur Pause bereits entschieden war, machte das Sollingteam weiter Druck und kam zu einem überdeutlichen Erfolg. Wermutstropfen waren die Verletzungen von Lara Meroth und Nele Grabowsky. - Tore HSG: Hornig 9, J. Grabowsky 6, Göke, Lochno je 3, N. Grabowsky, Meroth je 2, Hein, Lechner.

Regionsliga Frauen: Souveräne Tabellenführer

  • Handball
  • Damen
  • 17.02.2016
SV Worbis - HSG Schoningen/Uslar/Wiensen 16:30 (5:16). Das Sollingteam dominierte die einseitige Partie mit schnellem Umschalten von Abwehr auf Angriff von Beginn an. Beim 13:2 war nach 20 Minuten im Grunde alles entschieden. - Tore HSG: J. Grabowsky 8, Hornig 6, Meroth 5, Göke, N. Grabowsky je 3, Semenic, Schlemme je 2, Lochno.